SPD Stadtverordnetenfraktion Bremerhaven

Willkommen bei der Stadtverordnetenfraktion


Sönke Allers

Im Namen der SPD-Stadtverordnetenfraktion Bremerhaven begrüße ich Sie recht herzlich auf unseren Internetseiten. Hier finden Sie unter anderem Informationen zu unserer Politik, aktuelle Nachrichten, anstehende Termine, die Präsentation unserer Stadtverordneten sowie weiterführende Links. Sollten Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr
Sönke Allers
Fraktionsvorsitzender

 
 

21.02.2018 in Stadtverordnetenfraktion

SPD-Fraktion verwundert über ZEV

 

 

Sehr verwundert zeigt sich die SPD-Fraktion über die Aussage, es herrsche politischer Stillstand bei der Schaffung von Kinderbetreuungsplätzen.

 

"Gerne erinnern wir die zentrale Elternvertretung der Kitas daran, dass im Mai 2017 der Ausschuss für Jugend, Familie und Frauen der Schaffung von zusätzlichen 100 Plätzen durch Doppelnutzung von Räumlichkeiten der Hortbetreuung in den Vormittagsstunden zugestimmt hat. Für mehr Plätze gab es auch gar keine Genehmigung vom Landesjugendamt“, so die jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Lisa Wittig.

 

„Ende 2019 sollen, wenn alles klappt, 460 zusätzliche Betreuungsplätze zur Verfügung stehen. Um die Personaldecke in Zukunft zu sichern, müssen wir fiskalische Möglichkeiten finden, eine bezahlte und praxisintegrierte Erzieher/innen-Ausbildung (PiA) auch in Bremerhaven zu ermöglichen, denn leider stehen dafür keine Landesmittel zur Verfügung“, führt die Stadtverordnete aus. „Um beispielsweise jungen Eltern eine Erzieher/innen-Ausbildung zu ermöglichen, kann diese auch in Teilzeit absolviert werden. Diese Idee ist ein Versuch, um den Kreis der potentiellen Auszubildenden zu erweitern", so Lisa Wittig.

 

Die SPD-Fraktion sieht konstruktive Gespräche immer als erstes Mittel der Wahl.

"Gerne stehen wir für einen gemeinsamen Informations- und Ideenaustausch zur Verfügung", lädt die jugendpolitische Sprecherin ein.

 

 

07.02.2018 in Stadtverordnetenfraktion

SPD-Fraktion befürwortet Familienzentrum in Geestemünde

 

Die jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Lisa Wittig fordert, schnellstmöglich in Geestemünde ein Familienzentrum aufzubauen. „Zwar gibt es im Stadtteil Geestemünde bereits ein Familienzentrum im Ortsteil Grünhöfe, doch das ist für den Kern Geestemündes um den Ortsteil Geestendorf herum zu weit entfernt. Deshalb ist es sinnvoll, in dieser zentralen Lage ein Familienzentrum einzurichten“, so Wittig. In einer Elternbefragung des Amts für Jugend, Familie und Frauen sei der Wunsch nach einem Zentrum in Geestemünde, in dem es Gruppenangebote und Möglichkeiten gebe, andere Familien zu treffen und sich auszutauschen, deutlich geworden.

 

„Alle Sozialdaten sprechen außerdem dafür, in Geestendorf ein Familienzentrum zu errichten“, ist sich die Stadtverordnete sicher. Geestendorf sei nicht nur der bevölkerungsreichste Ortsteil Bremerhavens, sondern auch der mit den meisten Geburten. Außerdem zeige sich in diesem Ortsteil mit hohem Anteil von Kindern und Jugendlichen, die Leistungen nach dem SGB II bekommen, ein großer Bedarf an Unterstützung. „Dabei sollte auch berücksichtigt werden, dass es in diesem Ortsteil viele Familien mit ausländischen Wurzeln gibt, so dass es sinnvoll ist, mit gezielten interkulturellen Angeboten einen Beitrag zur Integration zu schaffen“, fordert Lisa Wittig. Sie unterstützt entsprechende Bestrebungen der Stadtteilkonferenz Geestemünde und setzt sich dafür ein, dass in den politischen Gremien möglichst bald die Weichen für das neue Familienzentrum in Geestemünde gestellt werden können. Die Familienzentren dieser Stadt haben sich bewährt.

 

„Das ist eine sinnvolle Investition in die Zukunft Bremerhavens“, ist die jugendpolitische Sprecherin überzeugt.

 

 

 

07.02.2018 in Aktuelle Meldung

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG am 08.02.2018

 

Die nächste öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bremerhaven findet am Donnerstag, 08. Februar 2018, 14:30 Uhr, im Ella-Kappenberg-Saal des Friedrich-Schillers-Hauses, Lloydstraße 15, Bremerhaven, statt. 

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch der 18. Sitzung in dieser Legislaturperiode ein.

Die Tagesordnung für diese Sitzung finden Sie, wenn Sie auf [mehr] drücken.

Die Tagesordnung mit Vorlagen finden Sie unter www.bremerhaven.de / Stadt + Politik / Sitzungskalender.

 

 

07.02.2018 in Aktuelle Meldung

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG am 08.02.2018

 
 

08.12.2017 in Aktuelle Meldung

STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG am 14.12.2017

 

Die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bremerhaven findet am Donnerstag, 14. Dezember 2017, um 10.00 Uhr im Ella Kappenberg-Saal des Friedrich-Schillerhauses, Lloydstraße 15, Bremerhaven, statt. 

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch der Veranstaltung ein. 

Die Tagesordnung für die 17. Sitzung in dieser Legislaturperiode finden Sie, wenn Sie hier unter [mehr]  drücken.

DieTagesordnung mit den Vorlagen finden Sie unter www.bremerhaven.de / Stadt und Politik /Sitzungskalender.

 

 

Counter

Besucher:886732
Heute:9
Online:1
 

Stadtverordnetenfraktion




Katja Reimelt, Martina Kirschstein-Klingner, Karlheinz Michen, Brigitte Lückert, Herta Schneider, Lisa Wittig, Sönke Allers, Nils Bothen, Horst Cordes, Fatih Kurutlu, Harry Viebrok, Torsten von Haaren, Stefan Rohleder, Marcus Stührenberg, Rita Pein

 

KOA-Vertrag Bremerhaven

Den zwischen SPD und CDU geschlossenen Koalitionsvertrag 2015 - 2019 können Sie hier abrufen.